Schlosspark-Freunde-Nymphenburg e.V.

WIR SUCHEN ERINNERUNGEN

Wir suchen Erinnerungen - Helfen Sie bitte uns?

Von verschiedenen Protagonisten wird unsere Zeit als das Informationszeitalter bezeichnet. Dies stimmt sicher, zumindest in der Fülle gebotener Information, die aber bekanntlicherweise sehr wenig mit Bildung zu tun hat. Sicher geht aber auch viel Information der Vergangenheit verloren. Bestimmte Aspekte, wie etwa die handwerklich Arbeit im Schlosspark, aber auch die Erholung, der Sonntagsausflug, gesellschaftliche Aspekte, werden zunehmend auch von der Wissenschaft betrachtet. Ohne Quellen ist die Wissenschaft aber machtlos, wird vielleicht gar zu einem Spielball von Meinungsträgern und Wirtschaft.
Um zumindest einen Teil der kleinen und großen Geschichte des Schlossparks zu bewahren, suchen wir Erinnerungen, die sicher einmal für quellenkritische Ansätze verwendet werden können:
Das sind Bilder, Fotographien, Ansichten, Bücher, Geschichten und Erlebnisse um und aus dem Schloßpark zur Sammlung, Bewahrung und Verwendung in Veröffentlichungen und Ausstellungen. Denn auch mit Information setzen wir uns für die Zukunft des Schloßparks ein. Natürlich erhalten Sie Ihre Originale auf Wunsch zurück.
Wir freuen uns über Ihre Hinweise zu geeigneten möglichen temporären Ausstellungsorten.

Sehen Sie hier die Ausstellung "Leben im Park"